Versão em português 中文版本 日本語版
Polish version La version française Versione italiana
Русская версия English version Deutsch Version

Der Kobrynski Bezirk

Das Pflanzenreich

DIKRANUM DER GRÜNE

Der Typ: MOCHOOBRASNYJE (BRYOPHYTA)
Die Abteilung: MOCHOOBRASNYJE (BRYOPHYTA)
Die Klasse: die Moose (BRYOPSIDA (MUSCI))
Die Ordnung: DIKRANOWYJE (DICRANALES)
Die Familie: DIKRANOWYJE (DICRANACEAE)

Die Art: DICRANUM VIRIDE (SULL. ET LESQ. IN SULL.) LINDB.
         DYKRANUM SJAL±NY

Die Kategorie des Schutzes: 3



Die internationale Bedeutsamkeit:
Ist zum Roten Buch Weißrussland zum ersten Mal beigetragen. Ist ins Rote Buch Europas, die Anlage I zur Berner Konvention und in die Anlage II zur Direktive der Europäischen Union von den Stellen des Bewohnens aufgenommen. Wird in Litauen beschützt.

Die Beschreibung:
Dernowinki klein, dicht, hart, poduschkowidnyje, grün oder dunkelgrün, der Höhe 1-4 siehe die Trockenen Blätter sehr brüchig, mit lanzetnym von der Gründung, es ist lang-schelobtschato-schilowidnyje, zelnokrajnije. Schilka breit, nimmt 1/3 - 1/4 Gründungen des Blattes ein, es ist schilowidno lang tritt aus seiner Spitze auf. Die Käfige oben des Blattes klein, quadratisch, 2-schichtig, glatt oder auf der Rückenseite mamillosno hervorgestreckt, uschkowyje die Käfige bräunlich, gehen bis zu schilki.

Rasprostranijenije:
Die borealnyj Art, die in Europa verbreitet ist, Asien und Nordamerika. In Weißrussland ist in Lepelski und Miorski r-nach durch das Witebsker Gebiet, in Swislotschski und Smorgonski r-nach vom Grodnoer Gebiet, in Buda-Koschelewski, Dobruschski, Schitkowitschski, Leltschizki, Mosyrski und Retschizki r-nach vom Gomeler Gebiet, in Kamenezki r-nicht vom Brestischen Gebiet und in Ossipowitschski r-nicht Mogilewer obl bekannt.

Die Wohngebiete:
Wächst in schattig schirokolistwennych und die Mischwälder mit der erhöhten Feuchtigkeit auf den Stämmen der Laubbäume und auf abgedeckt gumussom die Steine.

Die Biologie:
Die sterile Pflanze. Die vegetative Vermehrung verwirklicht sich von den brüchigen Gipfeln der Blätter.

Die Anzahl und die Tendenz ihrer Veränderung:
Trifft sich mit den nicht zahlreichen Gruppen ziemlich klein dernowinok. Die Anzahl wird nach dem ganzen Areal verringert.

Die Hauptfaktoren der Drohung:
Das Deckhaus schirokolistwennych der Wälder, ihrer proreschiwanije, einschließlich die Ernte der alten Bäume.

Die Maße des Schutzes:
Ist auf den besonders beschützten natürlichen Territorien – in Beresinski biosfernom den Naturschutzgebiet, in den Nationalparks "Pripjatski" und “der Beloweschski dichte Wald”, in sakasnike "Elnja" vorgestellt. Sind der Schutz der Grundstücke starowosrastnych schirokolistwennych der Wälder an den Stellen des Wachsens der gegebenen Art mit dem Verbot aller Arten der Holzeinschläge, die Kontrolle des Zustandes der ökologischen Regimes (vor allem der Feuchtigkeit) notwendig.

Die Verfasser: die Maslowski Insel M, Rykowski F